Erfahrungen mit Singlebörsen:

Unsere Leser berichten

Partnersuche im Allgemeinen und die Wahl einer bestimmten Singlebörse im Spezifischen ist eine äußerst persönliche Angelegenheit. Als Redakteure haben wir die Pflicht, möglichst neutral über Vor-und Nachteile zu berichten. Bei diesem besonderen Thema aber fühlen wir uns manchmal, als ob wir Farben objektiv nach ihrer Schönheit sortieren sollen.

So entstand die Idee, Leser zu bitten, ihre subjektiven Eindrücke mit verschiedenen Singlebörsen in ein paar Zeilen für uns zusammen zu fassen.

Meike, 48, berichtet über ihren LoveScout24 Test

 „Ich habe mich für LoveScout24 entschieden, weil es eine klassische Singlebörse ist und keine Partnervermittlung. Auch die günstigen Lovescout24 Preise finde ich angenehm und sie sind nicht so plakativ wie die Gutscheine von ElitePartner.

Meine letzte Beziehung ist noch nicht sehr lange her – ob ich bereit bin, einen neuen Partner in mein Leben zu lassen, kann ich selbst nur raten. Deswegen hielt ich diese Phase meines Lebens für die richtige, um Erfahrungen mit Online Dating zu sammeln. Wenn man schon länger allein ist, sieht man die Sache nicht mehr so locker und setzt sich unter Druck, man ist anfällig für Hoffnungen und damit auch für Enttäuschungen.ElitePartner Gutschein

Auf LoveScout24 sind die meisten Leute zum Glück recht entspannt. Da scheint jeder einfach nur neugierig und offen zu sein. Seit 3 aktiven Monaten habe ich keine einzige unangenehme Begegnung gehabt. Wenn einen jemand langweilt, sagt man das halt so und die Debatte ist beendet. Das Angebot ist ja nicht gerade knapp bei 20 Millionen Leuten. Man sieht sofort, ob die Person, mit der man schreibt, Heiratsabsichten und Kinderwunsch hat oder eher so ins Blaue hinein lebt, wie ich es zur Zeit tue. Ich glaube, dass die Atmosphäre genau deswegen so gelassen ist.“

Benachrichtigungen erhalten

Garantiert kein Spam.